Vier Schalen mit rohem Fleisch und Gemüse

Ernährungsberatung für Hunde

Herstellerunabhängig, neutral und individuell

Hundeernährung – Hunde richtig füttern

Grundsätzlich ist die ideale Ernährung für Hunde die Rohfütterung/BARF. Hierbei werden die ernährungsphysiologischen Bedürfnisse der Tiere am besten berücksichtigt. Eine sehr gute Alternative dazu ist die Fütterung eines hochwertigen Nassfutters. Trockenfutter ist leider nur für den Menschen ideal und bequem.

Ernährungsphysiologisch sollte Trockenfutter aus meiner Sicht nicht als Hauptfutter bzw. dauerhaft gefüttert werden. Deshalb befürworte ich die Roh- oder Nassfütterung. Wenn Sie jedoch weiterhin Trockenfutter verwenden möchten, dann kann ich Ihnen zumindest zeigen, wie man das Futter optimal ergänzen und aufwerten kann.

Bei Bedarf, vor allem wenn Erkrankungen vorliegen, empfehle ich Ihnen sinnvolle Nahrungsergänzungsmittel und Heilpilze.

Vorgehensweise

Für ein kostenloses Vorgespräch können Sie telefonisch oder per Email Kontakt mit mir aufnehmen. Bei dem Gespräch kann ich den zeitlichen Aufwand abschätzen und Ihnen somit den Preis mitteilen.
Wenn Sie danach Interesse an einer Ernährungsberatung haben, sende ich Ihnen einen Fragebogen zu.

Sobald dieser ausgefüllt an mich zurückgesendet wurde und die entsprechende Gebühr auf meinem Konto eingegangen ist, erstelle ich die gewünschte Analyse. Das dauert in der Regel 3-5 Tage.
Sie bekommen von mir einen genauen Wochenfutterplan und eine Anleitung dazu. Offene Fragen dazu werden telefonisch oder per Email geklärt.

Interesse geweckt? Jetzt informieren